Seemannsgarn 2 – Material

Gemeinsam mit Rookie’s Die stechen wir wieder in See und treffen neue Orte und neue Charaktere im Praja Archipel! Hört jetzt Seemannsgarn Episode 2!

 

Die Orte

Die Tempelinsel
Land in Sicht! Auf 12 Uhr ist eine Insel aus Stein, sie ist rund und mit seltsamen Steinsäulen umringt. Ich glaube das ist keine Insel, es ist ein Tempel des Horizonne!

 

Der Riesenkraken
Was wäre ein Abenteuerliches
Seemannsgarn ohne einen Riesenkraken? Dieser Despot der Meere ist allerdings mit Dornen statt Saugnäpfen ausgestattet und kann sich fies in den Rumpf von unvorbereiteten Schiffen bohren.

 

Vampire Wave El Tsunami
Die Seeengel berichten von Legenden einer immerwährenden Flutwelle die selbst dem härtesten Seemann den Kampfgeist aussaugt. Immer durstig und ohne Rast schwappt diese Monsterwelle durch den Archipel auf der Suche nach saftigen Schiffen.

 

Die Schaluppe
ARR, Willkommen auf der Schaluppe, dem Piratenparadies! Hier messen sich die härtesten der Harten im Armdrücken und Kramp-Wettrinken. Kapitän Skorbinian Tortoise schickt diese schwimmende Stadt immer auf einen anderen Kurs! ARRR 

 

Die Krampus
Kapitän Thalassos ganzer Stolz: Die Krampus, ein vom Kramp inspirierter Segler, der es kaum erwarten kann den Archipel unsicher zu machen. Sie lief gestern erst vom Stapel und ihr werden viele Jahre bevorstehen.


Die Spieler

Kapitän Phillip Thalasso
Ahoy ihr Landratten. Ich bin der Kapitän Phillip Thalasso, der Erbauer der wunderschönen Krampus. Wenn jemand der Krampus auch nur eine Planke krümmt bekommt es mit meinem riesigen Hobel zu tun! 

 

Charles Yohoo
dieser Räuber treibt sich lieber in den Strömungen der Literatur und der Tiefsee der Bücherseiten herum und stiehlt jede Idee über die seine überheblichen Augen stolpern. 

 

Fridolin
Charles’ unermüdlicher und überloyaler Lehrling. Er steht seinem Meister produktiv und treudoof zu Diensten obwohl er eigentlich lieber ein Zauberkünstler werden möchte. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.