Kategorie: Objekte

Gewinne ein T-Shirt! (BEENDET)

23 Kommentare

Dieses Gewinnspiel ist beendet! Den Gewinner verkünden wir in Episode 13, die am 15.10.2018 erscheint!

 


Welches Wort ergibt der Morsecode?

oder

Welche Fackeln müssen entzündet sein?


 

Am Ende von Episode 12 steht unsere Truppe vor einem schweren Rätsel, bei dem es um Kopf und Kragen geht. Es handelt sich um eine Wand, voller Fackeln und Zeichen. Außerdem hören Amber und Werner ein maschinelles Geräusch, das ein Morsecode zu sein scheint. Nutzt, wie die Abenteurer, Ambers Tagebuch, um entweder den Morsecode und damit den Befehl des Gottes zu entziffern oder um herauszufinden, welche Fackeln entzündet werden müssen. Schreibt das Ergebnis in die Kommentare auf unserer Webseite, Facebook oder Twitter und mit etwas Glück gehört das wunderschöne T-Shirt DIR!

»weiterlesen

Ambers Notizbuch

1 Kommentare

Hier findet ihr Ambers Notizbuch. Während ihres Aufenthalts in der verschollenen Maya Stadt hat sie viele alte Inschriften übersetzt, deren Bedeutungen ihr nicht ganz klar waren. Auf den erstes Blick scheinen die Aufzeichnungen scheint Sinn zu ergeben, aber in Verbindung mit den richtigen Zeichen, könnte es sich um Lösungshinweise handeln …

Zum T-Shirt Gewinnspiel geht es hier entlang!

»weiterlesen

Die versperrte Schatulle mit Rädchen

0 Kommentare

Die Schatulle

Die Holzschatulle, die Charles, Ray und Werner im Keller des Kapitäns gefunden haben, gibt den drei Männern Rätsel auf. Bis auf wundersame Rädchen, die in bestimmte Positionen gebracht werden müssen, auf der Unterseite scheint es keine Möglichkeit zu geben, an ihren Inhalt heranzukommen…

»weiterlesen

Karte des Dschungels / Routenoptionen

0 Kommentare

Charles und Henry haben die vorhandenen Karten des Dschungels studiert und 3 Wege herausgearbeitet, die auch für die dampfbetriebenen Kutschen befahrbar wären. Doch welche Routenoption ist die beste für die Expedition? Für welchen Weg sich Charles entscheidet hört ihr in Episode 10!

Unbekannte Zeichen in der Gefängniswand

0 Kommentare

 

In seiner Gefängniszelle der Antigua ist Charles nicht ganz alleine. Seine Zellennachbarn mit dunkler Haut und langen schwarzen Haare sehen abgemagert und erschöpft aus. Immer wieder versuchen sie Kontakt zu Charles aufzunehmen, doch leider sprechen sie eine Sprache, die der Journalist nicht versteht. Mit Mit einem Stein beginnen sie, Zeichen in die Gefängniswand zu ritzen –  eine Zeichnung sticht besonders hervor, sie sieht aus wie ein Auge. Was mag sie wohl bedeuten?